Sunhee JUNG

 
Zwischen Schatten und Licht

In einem Raum suche ich Flächen. Die können durch Licht und Schatten geteilt oder verbunden werden und in weißen oder einfarbigen Räumen werden geometrische Schatten durch den Lichteinfall auf Wände besonders deutlich.
Die Harmonie der Komposition entsteht durch Entscheidungen über das Verhältnis von Licht und Schatten zueinander, über das Teilen oder Verbinden von Flächen und über die Formen der Flächen.
 


   Biograpfie
 seit 2013 lebt und arbeitet Berlin
  seit 2015 studiert an der Akademie der Bildenden Künste München
2009  M.F.A Ewha Womans University (Painting & Printmaking), Seoul, Südkorea
2006  B.F.A Ewha Womans University (Painting & Printmaking)
1983  geboren in Seoul
 
   Ausstellungen
2015  Einzelausstellung, Räumliche Flächen, Boschaft der Republik Korea, Berlin
   Brückenkunst, Inselbrücke·Café Re, Berlin
   25. Hafenfest, Historischer Hafen Berlin, Berlin
   Brückenkunst nach Demmin, Lübecker Speicher Demmin, Demmin
2014   Wandbemalung Wiedervereinigung, Kulturabteilung der Boschaft der Republik Korea,
  Berlin
   Hafenfest, Inselbrücke, Berlin
   Brückenkunst, Inselbrücke·Café Re, Berlin
2013  Hafenfest, Inselbrücke, Berlin
   Brückenkunst, Inselbrück, Berlin
2011  1 July - Open Studio, Shinsudong 81-23, Seoul
2009  Momentary Encounters, Ewha Womans University, Seoul
2007  8th Preview - Artist Network Program, Alternative Space Team Preview, Seoul

 

 

 

sh.jung.000@gmail.com